Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Tel.: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo - Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00 - 19.00 Uhr
Sa:
09.00 - 12.00 Uhr
Bitte Termin vereinbaren und Notfälle telefonisch ankündigen.

VIER
UNDZWEI 
                                                     Erfahrungen eines Tierarzt-Hundes


Staupe in NRW

impfung
Essen, Viersen, Haan, Ratingen und Mettmann, das sind nur einige der Orte, in denen seit Januar 2019 tote Füchse mit Staupe aufgefunden wurden.

Das Staupe-Virus wird über Speichel, Kot, Urin sowie Nasen- und Augensekret übertragen, so dass wir Hunde uns leicht bei einem Waldspaziergang anstecken können. Als Symptome zeigen sich hohes Fieber und Atemwegssymptome bzw. Magen-Darm-Symptome. In vielen Fällen führt die Krankheit bei Fuchs und Hund zum Tode. Eine ursächliche Therapie gibt es nicht.

Vor der Einführung eines wirksamen Impfstoffes vor 50 Jahren gehörte Staupe zu den gefährlichsten Hundekrankheiten und war mit die häufigste Todesursache bei Hunden in Deutschland.

Jahrelang galt das Staupe-Virus als nahezu ausgerottet. Leider steigt in den letzten Jahren die Zahl der infizierten Tiere wieder. Als Grund wird die vermehrte Einfuhr von Auslandshunden gepaart mit einer gewissen Impfmüdigkeit bzw. Impfverweigerung bei Hundehaltern gesehen.

Für Menschen und Katzen ist das Staupevirus ungefährlich.

Die Veterinärämter sowie das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) fordern Hundehalter auf, den Impfschutz ihres Vierbeiners beim Tierarzt überprüfen und gegebenenfalls auffrischen zu lassen. Außerdem sollten Hunde bei Waldspaziergängen an der kurzen Leine geführt werden.

Eure Pebbles
19. März 2019

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Ihr Kommentar wird nach Prüfung freigeschaltet
  • Keine Kommentare gefunden
Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo-Fr:
08.00-12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00-19.00 Uhr
Sa:
09.00-12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.