Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Tel.: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo - Fr:
08.00 - 12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00 - 19.00 Uhr
Sa:
09.00 - 12.00 Uhr
Bitte Termin vereinbaren und Notfälle telefonisch ankündigen.

VIER
UNDZWEI 
                                                     Erfahrungen eines Tierarzt-Hundes


Blutuntersuchung im eigenen Labor

Fotolia 103155183 XS
Seit knapp 5 Monaten besitzen meine Menschen ein eigenes Blutanalyse-Labor - und was soll ich sagen?
Wir sind ganz begeistert davon!
Verdacht auf Diabetes, Schilddrüsenüberfunktion, Nierenerkrankung, einem Entzündungsgeschehen...??? Einfach ein wenig Blut nehmen und 10 Minuten später wissen meine Leute und natürlich auch Ihr als besorgte Tierhalter Bescheid. D. h. also: Kein banges Warten mehr bis zum nächsten Tag oder gar über´s Wochenende bis Ihr wisst, was mit Eurem Liebling los ist.
Aber auch bei einer Routine-Vorsorgeuntersuchung (wir empfehlen diese jährlich bei Katzen spätestens ab dem 10. LJ und bei Hunden ca. ab dem 8. LJ - je nach Rasse) leisten die Geräte tolle Dienste. Und bei chronisch kranken Patienten können meine Menschen nun bei der Verlaufskontrolle ganz gezielt nur die wirklich benötigten Blutwerte ermitteln, was natürlich zu einer Kostenersparnis für Euch Tierhalter führt. Und eh klar: Bei einem ernsten Notfall können die Geräte evtl. Leben retten!
Hört sich doch richtig gut an, oder?
Wenn nur das blöde Blutabnehmen nicht wäre :-( Obwohl, wenn ich ehrlich bin: Soooo weh tut das eigentlich ja gar nicht.
Die Mietze-Katzen dürfen sich dafür sogar ganz kuschelig in eine Tasche verkriechen. Dann muss man sie auch nicht so festhalten, denn das mögen sie unserer Erfahrung nach überhaupt nicht. Den eigentlichen, kleinen Pieks merken sie dann kaum noch :-)
Ja, und wir Hunde bekommen anschließend immer eine Belohnung; zur Zeit gibt´s meist einen DentaStix - ich finde, dafür lohnt sich das Bein-hin-halten schon mal - man muss ja nicht hingucken :-D
Übrigens: Auch bei Kaninchen und Meerschweinchen können meine Leute Blut nehmen - das kann bei einigen Verdachtsdiagnosen auch ziemlich sinnvoll sein!

Eure Pebbles
22. Mai 2018

Weitere Beiträge ...

Kontakt
Kölner Straße 649
47807 Krefeld-Fischeln
Telefon: (02151) 30 60 09
Terminsprechstunde
Mo-Fr:
08.00-12.30 Uhr
Mo,Di,Do,Fr:
15.00-19.00 Uhr
Sa:
09.00-12.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin! Notfälle bitte telefonisch ankündigen.